home / mannschaften / saison17-18 / gsk3 /


GSK 3. Mannschaft

Verbandsliga Mittelrhein Süd 2017/2018

Bericht Runde 8

Rheinbacher SF I - GSK III (16 : 16)

von Hans Lotzien




 
3. Mannschaft schafft Punkteteilung in Rheinbach

Auf der Homepage des Rheinbacher Schachclubs war fälschlicherweise zu lesen, das wir Godesberger theoretisch noch aufsteigen könnten. Dies war zwar nicht zutreffend, da die enteilten Euskirchener für uns nicht mehr einholbar waren. Gleichwohl wollten wir es den Rheinbacher nicht leicht machen. So traten wir fast mit der Stammbesetzung an.

Beim Einbiegen auf dem Parkplatz des Rheinbacher Spiellokals ahnt uns schon Böses. Der erste Rheinbacher der uns begrüßte war gleich der ehemalige Godesberger Martin Upleger. Mit Christian Mielke wurde noch ein zweiter ehemaliger Godesberger aufgestellt. Vorne die starke Doppelspitze Upleger/Limp, hinten die erfahrenen Recken Haak und Jonas. Da auch die Rheinbacher Mittelachse schachlich etwas drauf hat machten wir uns auf einen harten Kampf gefasst.

Der Wettkampf entwickelte sich aber nicht schlecht für uns. Einige Rheinbacher dachten wohl schon über ein Remis nach. Nach gut zwei gespielten Stunden war unklar wie der Mannschaftskampf ausgehen würde. Das Sicherheitsbedürfnis beider Mannschaften nicht zu verlieren stieg jetzt merklich an und endete schließlich in ein Mannschaftsremis.

Obwohl noch eine Runde aussteht, können wir Godesberger schon jetzt mit dem Verlauf der Saison zufrieden sein. Ich bin fest überzeugt, dass es am Ende auch für unsere Rheinbacher Schachfreunde gut ausgehen wird.

Bericht von Hans Lotzien
 

zum Seitenanfang 

Godesberger SK 1929 e.V.
Internet: http://www.godesbergersk.de   E-Mail:
Copyright © 1999-2018 by
zuletzt geändert am 16. April 2018